Apuris Klärtechnik | FAQ

 

Home
Apuris Klärtechnik
Konzept
Funktion
Techniksatz
Kunststoffbehälter
Betonbehälter
FAQ
Puroo Klärtechnik ClearFox - stromlos

Download
Impressum

Warum ist die APURIS Kleinkläranlage so klimafreundlich?

Ganz einfach: Bei der Energieerzeugung wird reichlich klimaschädliches CO2 freigesetzt. Umso weniger Energie eine Kläranlage also benötigt, desto weniger muss davon produziert werden. APURIS steht beim Energiesparen an erster Stelle.

Warum benötigt APURIS so wenig Strom?

APURIS benötigt nur etwa 20-25 kW/h Energie pro Einwohner und Jahr, bezogen auf eine 4 EW-Kläranlage. mehr...

Warum hat man bei APURIS weniger Ersatzteilkosten?

Einfaches CBR-Verfahren – Apuris funktioniert ohne Pumpen. mehr...

Warum ist APURIS so sicher?

Bei Apuris gibt es keinen Überstau bei Ausfall des Gebläses. mehr...

Was macht die APURIS Kleinkläranlage so einfach?

Einfaches Handling - einfaches Verfahrensprinzip! mehr...

Warum ist die Reinigungsleistung so gut?

Eine Ablaufdrossel sorgt – unabhängig von der Zulaufmenge – für konstante Reinigung. Zulaufspitzen werden sicher gepuffert. mehr...

APURIS & Umweltinitiativen!

APURIS ist nicht nur eine sparsame, zuverlässige Kleinkläranlage, sondern ein wichtiger Beitrag zum Schutze unseres Blauen Planeten und der Zukunft unserer Kinder. Aus diesem Grunde unterstützen wir außerdem verschiedene Umweltinitiativen: mehr...